Ein Mann, ein Koffer und ein Eiskanal

 

TITAN beweist in seiner Handelskampagne zum Launch des neuen PRIORs, dass selbst eine Bobbahn der Kofferinnovation „Made in Germany“ nichts anhaben kann


La Plagne in Frankreich, -5 °C und der Atem des Welt- und Europameisters im Viererbob, Manuel Machata, ist zu hören. Er nimmt Anlauf, startet seine Abfahrt in den Eiskanal – und zwar auf dem TITAN PRIOR. Auf der Olympia Bobbahn in La Plagne wurde der neue Rahmenkoffer einem absoluten Härtetest unterzogen und  direkt in einem neuen Spot festgehalten. Unter dem Claim „Gemacht für jeden Anspruch“ bringt TITAN damit zum Ausdruck, wofür das Unternehmen und insbesondere der PRIOR stehen: deutsche Qualitätsarbeit.


Wie zeigt man den Kunden eindrucksvoll, dass ein Koffer aus dem Hause TITAN auch hält, was er verspricht? Man unterzieht ihn einem eisenharten Praxis-Test. Die Münchner Werbeagentur Imageart hat mit dem Testimonial Manuel Machata das Unmögliche möglich gemacht und einen Koffer mit Fahrer in den Eiskanal geschickt. In dem knapp 2-minütigen Spot steht Machata an der Bahn, atmet durch und schließt sein Visier, um zum Spurt anzusetzen. In seinen Händen: Der TITAN PRIOR. Die Uhr beginnt zu zählen; Machata setzt sich auf den Koffer und macht sich für die Abfahrt bereit. Er schießt die Bobbahn hinunter, vorbei an Zuschauern und mit schlagendem Herzen. Unten angelangt, ballt er die Hände zu Fäusten und streckt die Arme gen Himmel. Der Blick auf die Uhr und das gute Gewissen, es geschafft zu haben: Machata ist als erster Mensch auf einem Koffer eine Bobbahn hinunter gefahren. Der Claim „Gemacht für jeden Anspruch“ bekommt damit eine ganz neue Bedeutung: Der TITAN PRIOR wurde als erster Koffer in den Eiskanal geschickt und hielt dieser Belastungsprobe stand. 

„Unser Ziel war es, dem Kunden die verschiedenen Facetten des PRIORs aufzuzeigen. Material, Qualität und Sicherheit liegen uns sehr am Herzen und auch die Käufer sollen durch das Experiment von unseren hohen Standards überzeugt werden“, so Alfred Gruber, Geschäftsführer von TITAN, zu der neuen Handelskampagne. Durch die bestehende Kooperation von TITAN mit dem Bob- und Schlittenverband Deutschland (BSD) e.V. stand schnell fest: Eine Bobbahn ist der absolute Härtetest für den PRIOR. Ein Bob-Fahrer, der bereit war, sich dieser Herausforderung zu stellen war schnell gefunden: Der Welt- und Europameister im Viererbob, Manuel Machata. Als jemand, der Spaß an neuen Herausforderungen hat, stellte er sich der Aufgabe auf einem Koffer durch den Eiskanal zu fahren. „Durch die enge Zusammenarbeit von TITAN mit dem BSD entstand in einem Brainstorming die Idee, mit dem TITAN PRIOR erstmals einen Koffer in die Bobbahn zu schicken. Wir waren alle sofort begeistert“, erzählt Helmut Distl, Geschäftsführer der Werbeagentur Imageart. „Im Spot wird der Claim „Gemacht für jeden Anspruch“ sowie die damit verbundene Qualitätsaussage anschaulich vermittelt. Das Bob-Motiv ist daher auch unser Key Visual der Kampagne geworden, das sich in sämtlichen Kampagnenmaterialien wiederfindet. Besonderes Augenmerk haben wir dabei auf die Ausstattung des Handels vor Ort gelegt.“ Mit Hangtags für den Koffer, Flyern, Plakaten und Kofferauflegern werden die Lederwarenhändler ausgerüstet.