TITAN PRIOR Trolleys M und L

Was mich aushält, ist wirklich stabil.

Als Gastrokritiker bin ich viel auf Reisen unterwegs. Den Titan PRIOR habe ich in jeder Größe ausführlich getestet.

Mein Urteil:
Sicher, einfach und zum Patent angemeldet: Die Schlösser sind ganz leicht mit einer Hand zu schließen.

Tolle Handhabung: Die bepackten Kofferhälften gleiten dank des Rahmens einfach und sicher ineinander.

Das Innenleben: Die Anordnung der Gurte und die variable Packplatte sind besonders praktisch.

Besonders stabil: Beim Stau am Check-In hab ich mich draufgesetzt und rollend fortbewegt.
Er ist stabil genug selbst meine Statur auszuhalten.

 

TITAN PRIOR Trolleys S

Mein perfekter Bordtrolley

  • Ideal für 2- bis 3-tägige Businesstrips
  • Maximale Größe: 40 x 55 x 20 cm*
  • Minimales Gewicht: Nur 2,4 kg

Perfektes Maß*: Mit 40 x 55 x 20 cm ist er bei allen gängigen Airlines als Bordgepäck zugelassen.

Besonders stabil: Wie seine großen Brüder in den Größen L und M, ist auch der kleine Bordtrolley aus speziellem, robusten und eigens für TITAN entwickeltem Polycarbonat.

Ultraleicht und großes Volumen: Nur 2,4 kg, das ist super, so lässt sich Kleidung für 2–3 Tage mitnehmen. Selbst bei meiner Größe.

 

TITAN PRIOR

Hier merkt man in jedem Detail, dass sich deutsche Ingenieure und Produktdesigner echt Gedanken gemacht haben. Und auch die Produktion ist wirklich Made in Germany.

Kurzum, der beste Koffer, den ich je in der Hand hatte.

Ihr Jumbo Schreiner

 

Sehen Sie hier kurze Interviews mit Jumbo Schreiner und sein Urteil über den TITAN PRIOR - entstanden beim Shooting für die aktuelle Kampagne:

 

TITAN PRIOR

Das PRIOR Schloss

PRIOR Bordtrolley S