TITAN & GNTM

 

Im Rampenlicht: Der neue TITAN Spotlight bei „Germany’s next Topmodel“

 

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr ist der Hamburger Kofferhersteller TITAN erneut offizieller Partner der erfolgreichsten Model Show auf ProSieben

 

Fashion meets function – der TITAN Spotlight vereint ein stylishes Design mit Top-Funktionalität und ist damit das perfekte Reisegepäck für die Kandidatinnen von „Germany’s next Topmodel“, die auf ihrem Weg ins Modelbusiness rund um den Globus jetten. Im Frühjahr 2018 startet die 13. Staffel der Kult-Castingshow und TITAN ist als offizieller Partner wieder mit dabei – dieses Mal mit einer exklusiv für „Germany’s next Topmodel“ designten Kofferserie.

TITAN & GNTM

Die TITAN Spotlight-Serie ist nicht nur besonders robust und strapazierfähig, sondern auch extrem stylish. Die Hartschalentrolleys, Weichgepäckkoffer und City-Rucksäcke wurden exklusiv für „Germany’s next Topmodel“ entwickelt. So steht den „Models in spe“ jederzeit das optimale Reisegepäck zur Verfügung – egal, ob es nur kurz zu einem Casting oder Fotoshooting geht oder eine längere Reise ansteht. TITAN stattet alle Teilnehmerinnen mit einem Hartschalentrolley in den Größen L (76 cm) und M (67 cm) in den Farben „mint“ und „wild rose“ sowie mit einem kleinen Weichgepäckkoffer in Kabinengröße und einem City-Rucksack aus.

„Wir freuen uns sehr, dass wir auch in diesem Jahr wieder dabei sind und die Kandidatinnen auf ihrer Reise begleiten dürfen. Unsere neue Gepäckserie TITAN Spotlight haben wir eigens für vielreisende Trendsetter wie die Mädchen von „Germany’s next Topmodel“ entwickelt. Der Spotlight ist das ideale Gepäck für alle, die auf der Suche nach dem Besonderen sind - einem stylishen und trotzdem strapazierfähigen Gepäckstück mit hohem Wiedererkennungswert“, so Alfred Gruber, Geschäftsführer von TITAN HAMBURG.

Die Hartschalentrolleys sind aus ABS Kunststoff gefertigt und mit einem Polycarbonatfilm beschichtet. Dadurch sind sie extrem robust und gleichzeitig angenehm leicht. Als Eyecatcher haben die Koffer eine Blende in gebürsteter Aluminiumoptik. Mit seinen besonders leisen Doppelrollen lässt sich der Trolley problemlos bewegen, auch wenn der Weg mal etwas holpriger wird. Das versenkte TSA LOCK® Sicherheitsschloss (Travel Sentry Approved) macht ihn darüber hinaus besonders sicher. Auch die Innenaufteilung überzeugt: eine Seite ist mit einem Spanngurt versehen und die andere mit einem separaten Reißverschlussfach. Die Hartschalentrolleys sind in den Größen S (55 cm), M (67 cm) und L (76 cm) und als Beautycase erhältlich, jeweils in den Fashionfarben „mint“ und „wild rose“ sowie in „anthrazit“.

Als Weichgepäck gibt es ab Mitte März den Spotlight Soft in den Größen Cabinsize (55 cm), M und L und als Weekender. Alle Teile sind aus besonders strapazierfähigem Polyester gefertigt und verfügen über eine praktische Aufteilung mit Außen- und Innentaschen. Darüber hinaus begeistern sie auch optisch mit einem markanten Design aus pastellfarbenen Blockstreifen auf grauem Grund. Auch der Spotlight City-Rucksack ist mit verschiedenen Außen- und Innentaschen ausgestattet. Zudem kann er auf zwei unterschiedliche Arten verschlossen werden und erhält dabei jeweils einen anderen Look. Wie die Hartschalentrolleys ist er in den Fashionfarben „mint“ und „wild rose“ sowie in „anthrazit“ erhältlich.

 

Diese Internetseite verwendet Cookies um eine optimale Darstellung und Information zu erreichen. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Informationen zum Datenschutz.
OK, einverstanden!